Montag, 3. Mai 2010

Mal wieder Pasta...

Ehrlich, ich esse gar nicht so häufig Pasta wie es den Anschein haben mag. Ich fotografiere sie nur gerne :-)

Aber ich gelobe Besserung - mal schauen ob sich demnächst etwas anderes, anschauliches in meine Töpfe und vor den Fotoapparat verirrt.

Hier teile ich nun ein sehr schmackhaftes und ebenso simples Saucenrezept mit euch

Zutaten:
1 Päckchen Rahmspinat
4 Scheiben gekochten Schinken
100 g Feta
2 EL Schmand


Zubereitung
Spinat im Topf bei milder Hitze auftauen. Schinken würfeln und im Spinat warm werden lassen. Schmand einrühren, nach belieben würzen. Kurz vor dem Servieren den gewürfelten Feta einrühren und mit gegarten Spaghetti mischen. Mit Parmesanhobeln servieren.


Spinat-Schinken-Sauce mit Feta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen