Montag, 5. April 2010

Frohe Ostern...

Wir waren bei Freunden zum grillen und WII spielen, mit anderen zum Osterbrunch und bei wieder anderen zum Osterfeuer eingeladen und nun ist das Osterwochenende fast wieder vorbei. Das Wetter hat von sonnig-warm bis winterlich kalt und April-April-der-macht-was-er-will alles geboten.


Bei all dem Grillfleisch und Salaten hat mir ein frischer Nudelsalat gefehlt. Den gibt es heute mit Frikadellen.


Frischer Nudelsalat mit Schlangengurke
Zutaten:
gekochte Nudeln
saure Sahne und Mayo im Verhältnis 2:1
Schnittlauchröllchen
Salatgurke, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
Salt und Peffer
so einfach und lecker-frisch!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen