Freitag, 28. Oktober 2011

Büro-Wrap

Von dem mexikanischen Essen dieser Woche sind zwei Tortillas übrig geblieben. Außerdem etwas Salat und Dressing vom Vortag. Also habe ich ein wenig improvisiert und raus kam ein leckerer Wrap fürs Büro.

Büro-Wrap
Zutaten: 
Weizentortilla
etwas Blattsalat
1 Dose Thunfisch in Saft
Salatdressing
Gouda, gerieben

Zubereitung
Das Salatdressing auf der Tortilla verteilen. Den Salat darüber geben. Thunfisch abtropfen lassen und auf mittig auf dem Salat verteilen. Den Gouda drüber streuen und aufrollen. In Alufolie verpackt hält das ganze sogar bis zum nächsten Tag frisch. Außerdem kann man den Wrap direkt aaus der Folie essen - das hat den praktischen Vorteil, dass man nicht kleckert :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen