Sonntag, 5. Dezember 2010

xmas-cookies and goodies

Cappuccino-Sterne

Tag5

Cappuccino-Sterne
Zutaten:
3 Eiweiß 
250 g Puderzucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
3 Tropfen Bittermandel-Aroma
1 gestrichener TL gemahlener Zimt
30 g Instant-Cappuccinopulver
etwa 300 g gemahlene Mandeln
75 g Schokoladenstreusel
Außerdem:
Puderzucker zum Ausrollen
1/2 TL Kakao (ungezuckert)
Lebkuchengewürz

Zubereitung
Eiweiße in einer hohen, schmalen Rührschüssel mit dem Mixer auf höchster Stufe steif schlagen und zwar so, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Puderzucker sieben und nach und nach unterrühren. Zum Bestreichen der Sterne etwa 3 gut gehäufte Esslöffel Eischnee abnehmen. Vanille-Zucker, Zimt, Cappuccino-Pulver und die Hälfte der Mandeln vorsichtig auf niedrigster Stufe unter den übrigen Eischnee rühren. Schokoladenstreusel und von den übrigen Mandeln so viel mit den Händen unterkneten, dass der Teig kaum noch klebt.
Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben und den Teig etwa 1 cm dick ausrollen. Sterne (Ø 5 cm) ausstechen und auf das Backblech legen. Sterne mit etwa 2/3 des zurückgelassenen Eischnees bestreichen. Kakao sieben und mit 1 TL Lebkuchengewürz mischen, mit dem übrigen Eischnee verrühren und in ein Papierspritztütchen oder einen kleinen Gefrierbeutel geben, diesen gut verschließen und eine kleine Ecke abschneiden. Die Sterne dekorativ damit verzieren. Das Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den Backofen schieben.
Bei 140° Grad ca. 20 Minuten backen.
Die Schokoladen-Cappuccino-Sterne mit dem Backpapier vom Backblech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen