Mittwoch, 12. Dezember 2012

merrylicious - Kürbiskern-Florentiner

Eine etwas ungewöhnliche Kernmischung macht diese Florentiner zu einer essenswerten Alternative zu der gewöhnlicheren Ausführung. Meine sind sehr klebrig geworden, was dem Geschmack aber keinen Abbruch tut - im Gegenteil, so kann man auch noch genüßlich die Finger abschlecken ;o)

Kürbiskern-Florentiner
Zutaten:
100 g getrocknete Cranberries
150 g Mandelblättchen
200 g Kürbiskerne
150 g Zucker
80 g Honig
100 g Butter
100 ml Sahne
1 Msp. Zimt

Zubereitung
Den Zucker, Honig, die Butter und die Sahne unter Rühren 5 Minuten kochen. Die Kerne mischen und in die Sahne rühren und weitere 5 Minuten kochen, dabei immer wieder umrühren. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 200° Grad ca. 10-12 Minuten backen. Lauwarm abkühlen lassen und in Rechtecke von 4x2 cm schneiden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen