Sonntag, 4. Dezember 2011

Türchen Nr. 4 ...

Diese Fake-Rocher stehen den Originalen in nichts nach - naja außer, dass ihnen die goldene Verpackung fehlt. Aber das ist gut für die Umwelt :-)

Rocher
Zutaten:
150g Nougat
100g Nuss-Nougat-Creme
150g Neapolitaner-Waffeln Nuss
200g gehackte Mandeln
50g Palmfett (Palmin)
50ml Sahne
  Haselnüsse, ganz, geschält
150g Haselnuss-Krokant

Zubereitung
Die Neapolitaner-Waffeln im Food-Prozessor (oder im Gefrierbeutel mit dem Nudelholz) zerbröseln. Im Wasserbad Palmfett, Nougat und Nuss-Nougat-Creme schmelzen. Sahne, die gehackten Mandeln und die Neapolitaner-Brösel dazugeben und gut verrühren.
Die Masse im Kühlschrank gut abkühlen lassen. Dann jeweils etwa einen gehäuften Teelöffel der Masse zu einer Kugel formen. Jeweils eine Nuss mit in den Teig drücken.
Kugeln noch im Krokant wenden und kühl lagern.


Kommentare:

  1. uii lecker muss ich gleich mal ausprobieren das rezept ; ). schönen ersten advent

    AntwortenLöschen
  2. ups ich meinte natürlich 2. ; ))

    AntwortenLöschen